Telefon (05 61) 86 001 17.08.2018 | Kassel, wolkig 16°C

Grundset

Das Grundset beinhaltet alle gesetzlichen Vorgaben zum Theorie- und Praxisunterricht, inklusive der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fahrschulen, die öffentlich einsehbar aushängen müssen. Das Grundset darf in keiner Fahrschule fehlen.

Artikel-Nr.
046
Format
DIN A4
Umfang
11 Seiten
Verfügbarkeit
Auf Lager, sofort lieferbar.

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Preistafel ausgehängt werden müssen.

Auslegen müssen Sie:

Theoretischer Unterricht

  • Rahmenplan für den Grundstoff für alle Klassen
  • Rahmenplan für den klassenspezifischen Zusatzstoff Klasse B
  • Rahmenplan für den klassenspezifischen Zusatzstoff Klassen A, A2, A1 und AM
  • Rahmenplan theoretischer und praktischer Unterricht Klassen L und T
  • NEU: Theoretischer Schulungsstoff Klasse B 96

Praktischer Unterricht

  • Sachgebiete für den praktischen Unterricht für alle Klassen, zusätzlicher Ausbildungsstoff für die Klassen B und BE
  • Zusätzlicher Ausbildungsstoff für die Klassen A, A2, A1 und AM
  • Rahmenplan theoretischer und praktischer Unterricht Klassen L und T
  • Funktions- und Sicherheitskontrolle, Handfertigkeiten (Anlage 6)
  • Besondere Ausbildungsfahrten für die Klassen A1, A2, A, B, BE, C1, C1E, C und CE

Diese insgesamt 11 Aushänge und Auslagen bieten wir Ihnen zusammen in unserem aktualisierten Grundset an.