Telefon (05 61) 86 001 05.07.2020 | Kassel, wolkig, 19°C

Whatsapp-Nutzung

WhatsApp-Nutzung beim Wendel-Verlag

Allgemeine Hinweise

Wir nutzen WhatsApp auf einem speziellen Gerät, das ausschließlich für diese Nutzung verwendet wird und ausschließlich Daten von Nutzer:innen enthält, die Whatsapp als Kommunikationsmethode benutzen. Auf diesem Gerät werden keine anderen Adressen oder Kontakte gespeichert.

Alle Mitarbeiter:innen des Wendel-Verlags, die mit Fahrschüler:innen und Kund:innen per WhatsApp oder Messenger kommunizieren, sind über dieses Verfahren informiert worden. Nur diese Mitarbeiter:innen haben Zugriff auf das Gerät.

Links zur Datenverarbeitung bei WhatsApp:
https://www.whatsapp.com/privacy
WhatsApp Business Nutzungsbedingungen
https://www.whatsapp.com/legal/business-terms#our-data-practices

A) Fahrschüler:innen

Fahrschüler:innen nutzen WhatsApp und Messenger aktiv, um mit uns zu kommunizieren.

  • Wir nutzen WhatsApp gegenüber Fahrschüler:innen nur für den Zweck des Supports und zur Hilfestellung.
  • Fahrschüler:innen kontaktieren uns, um Support zu unseren Produkten zu erhalten.
  • Die erste Kontaktaufnahme erfolgt immer durch die/den Fahrschüler:in, wobei wir die/den Nutzer:in direkt in der Begrüßungsnachricht auf diese Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung hinweisen.
  • Wir fragen ausschließlich nach für den Support relevanten Informationen.
  • Wir nehmen Fahrschüler:innen nicht als Kontakte in unser Adressbuch auf.
  • Wir archivieren grundsätzlich keine Chats.
  • Wir löschen spätestens am zweiten Freitag nach der letzten Nachricht zwischen der/dem Fahrschüler:in und uns den jeweiligen Chat. Auf Anfrage selbstverständlich auch sofort.

B) Fahrlehrer:innen / Kund:innen

Fahrlehrer:innen und Angestellte von Fahrschulen nutzen WhatsApp und Messenger aktiv, um mit uns zu kommunizieren.

  • Wir nutzen WhatsApp nur für den Zweck des Supports, zur Hilfestellung sowie für direkte Nachrichten an die/den jeweilige/n Kund:in.
  • Wir nutzen also keine Gruppen, Broadcast-Listen oder andere Funktionen außer dem direkten, einfachen Chat.
  • Wir nutzen WhatsApp nicht, um Bestellungen entgegenzunehmen oder Verträge zu schließen.
  • Die erste Kontaktaufnahme erfolgt immer durch die/den Kund:in, wobei wir die/den Nutzer:in direkt in der Begrüßungsnachricht auf diese Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung hinweisen.
  • Wir nehmen Kund:innen als Kontakte in das Adressbuch des speziell für diesen Zweck benutzten Geräts auf. Dort befinden sich ausschließlich Kontakte zu Kund:innen, die WhatsApp nutzen.
  • Wir archivieren grundsätzlich keine Chats.
  • Wir löschen Chats regelmäßig am Ende eines Quartals, wenn die letzte Nachricht zwischen der Kund:in und uns länger als 12 Monate zurückliegt. Auf Anfrage selbstverständlich auch sofort.

Unsere Datenschutzerklärung findet sich hier:
https://www.wendel-verlag.de/content/14-datenschutz

Stand: 01.06.2020